OLCT 80-Wireless für Marine und Energiewirtschaft

Application Engeneering Case Study

Ein großes französisches Unternehmen, das für die Marine und die Energiewirtschaft Kriegsschiffe, Kampfsysteme und Hafenanlagen entwickelt und baut.

In seinem Werk in Frankreich baut es Kampf-U-Boote. Unser Kunde musste gefährliche Bereiche innerhalb in Bau befindlicher U-Boote überwachen, in denen Gefahr durch Sauerstoffmangel besteht.

Da sich Arbeiter im Boot häufig zwischen verschiedenen Bereichen bewegen, suchte der Sicherheitsverantwortliche nach einer Lösung zur Sauerstoff überwachung, die Benutzer leicht mit sich führen können. Ein weiteres Problem bestand darin, dass alle Kabel im Boot leicht beschädigt werden konnten.

Mit der OLCT80-Wireless-Option konnte 3M Gas & Flame Detection die Anforderungen des Kunden erfüllen und die Alarmübertragung über ein sicheres Funksignal ermöglichen. Mit der Unterstützung durch 3M Gas & Flame Detection Application Engeneering-Team wurde ein Netzwerk aus 15 OLCT80-Wireless-Geräten im gesamten U-Boot installiert. Ergänzt wird es durch eine MX43-Wireless-Gaswarnzentrale in der Steuerzentrale.

Actualités de la société