Produktverfügbarkeit und -unterstützung

3M ​Gas & Flame Detection engagiert sich in der Entwicklung neuer Produkte, welche den modernsten Standards und Regelwerken sowie den sich verändernden Kundenanforderungen an stationäre Gaswarnanlagen entsprechen. Aus diesem Grund wird unsere Produktangebot regelmäßig aktualisiert um auch zukün‐ ftig höchste Produktqualität anbieten zu können und wettbewerbsfähig zu sein. Die Nichtverfüg‐ barkeit kritischer Komponenten in der Fertigung von Produkten kann zur deren Abkündigung führen.

Unser Vorgehensweise bei der Abkündigung veralteter stationärer Gaswarngeräte ist wie folgt:

  • Bekanntgabe an unser Vertriebs‐ und Distributionsnetzwerk wenigstens ein Jahr vor der effektiven Abkündigung.
  • Lieferung von Ersatzteilen für 8 Jahr ab dem Datum der effektiven Abkündigung, vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Komponenten.

Zusätzlich achten wir in der Entwicklung neuer Produkte, welche für den Ersatz bestehender Geräte bestimmt sind, besonders auf deren Servicefreundlichkeit sowie die Kompatibilität zwischen neuen und bestehenden Geräten.

Auf der folgenden Seite finden Sie die Liste der Produkte, welche abgekündigt werden. Hier sind auch solche Produkte aufgeführt, welche in der Vergangenheit abgekündigt wurden und für die nur noch Ersatzteile erhältlich sind.

Für weitere Informationen bezüglich dieser Produkte und den entsprechenden Alternativprodukten sprechen Sie unsere Vertriebsmitarbeiter an oder senden Sie eine Email an oldham-support@mmm.com Unsere Niederlassung in Deutschland erreichen Sie unter +49 (0)231 9241‐0 bzw. gasandflamedetection@mmm.com

Vielen Dank für Ihre dauerhaft gute Zusammenarbeit.

Mit freundliche Grüßen,

Michel Spellemaeker
Global Director of Product Management