BM 25 & MX 40

  • Längere Lebensdauer mit dem XP IR Sensor
  • Eigensicheres Gasmesssystem
  • Lautstarker akustischer Alarm (103 dB / 1 m)
  • Sehr helle Rundum-Blinkleuchte (360° sichbar)
  • Bis zu 170 Stunden Betriebsdauer
  • Über 4 Monate Datenspeicherkapazität
  • Leicht transportierbar: weniger als 7 kg

Product Information

Übersicht

Transportables Multi-Gasmessgerät

Das BM 25 überträgt die Vorteile einer stationären Gaswarnanlage in ein robustes, bedienfreundliches und transportables Gasmessgerät. Es ist zur gleichzeitigen Überwachung von bis zu 5 Gasarten in beweglichen oder temporären Arbeitsumgebungen ausgelegt. Der Anwendungsbereich umfasst Teamschutzüberwachungen und Bereichsüberwachungen in denen ein stationäres
Gaswarnsystem nicht sinnvoll ist.

Das BM 25 wird mit einem NiMH-Akkublock betrieben, der eine kontinuierliche Betriebsdauer von bis zu 170 Stunden bietet. Weitere Standardmerkmale sind Alarme für Kurzzeit (KZE) und Langzeitmittelwerte (AGW) als auch eine Datenspeicherkapazität von mehr als 4 Monaten.

Mit dem optionalen Alarmtransfer-Kit können mehrere Geräte zu einer Gruppe verknüpft werden. Hierdurch können größere Bereiche überwacht werden, indem Alarme von einem BM 25 auf ein anderes übertragen werden. Es ist ebenfalls eine eigensichere Erhaltungsladeeinrichtung zur Langzeitüberwachung in explosionsgefährdeten Bereichen erhältlich.

Das robuste und vielseitige BM 25 ist in vielen Industriebereichen wie Raffinerien und pharmazeutischen Produktionsstätten einsetzbar. Anwendung sind Wanderbaustellen, Anlageninstandsetzungen und Grenzlinienüberwachungen.