Unsere Arbeitsweise

Wie die technischen Spezifikationen für Ihr Gaswarnsystem auch aussehen mögen – das Integrated and Engineered Solutions (iES)-Team von 3M Gas & Flame Detection prüft ihre Anforderungen mit höchster Sorgfalt und bestimmt daraufhin die beste Lösung für Ihr spezielles Projekt. Ihr Projekt ist vom Beginn bis zum Ende in den Händen unserer Experten bestens aufgehoben.

Durch unseren mehrstufigen Ansatz entwickeln wir ein Verständnis für die konkreten Gefahren, die in Ihrer Anlage auftreten, und können daher rasch eine entsprechende Lösung entwickeln. Während jeder einzelnen Phase stehen Ihnen unsere iES-Experten mit ihrer jahrelangen Erfahrung in der Gasüberwachung mit Rat und Tat zur Seite.

Begutachtung der Anlage vor Ort

Unsere Spezialisten führen vor Ort eine Analyse durch, um Ihre speziellen Bedürfnisse zu ermitteln sowie individuelle Pläne und 3D-Simulationen zu erstellen.

Bedarfsanalyse

Wir ermitteln und prüfen mit Ihnen Ihre ganz individuellen Anforderungen an die Gaswarntechnik. Wir finden für jeden einzelnen Bedarf mithilfe geeigneter 3M Gas & Flame Detection-Produkte eine integrierte und innovative Lösung.

Lösungsentwicklung

Nach der Bestätigung des Lösungsentwurfs unterbreiten wir Ihnen einen Kostenvoranschlag für die Komplettlösung.

Umsetzung

Wir installieren das System und arbeiten mit Ihren internen Fachkräften oder Subunternehmen zusammen, damit die einzelnen Produkte richtig installiert werden und eine optimale Funktion erbringen. Wir überwachen das Projekt fortlaufend, bis Sie mit dem System zufrieden sind und darauf vertrauen, dass es Ihre Anforderungen erfüllt.  

After-Sales-Betreuung und Dienstleistungen

Wir bieten Schulungen für Benutzer und das Wartungspersonal Ihres neuen Systems an. Unser iES-Team steht auch nach der Inbetriebnahme bei Fragen zum laufenden Betrieb und zur Wartung des Systems gerne zur Verfügung. Auf Wunsch übernehmen wir auch die vorbeugende Instandhaltung des Systems im Rahmen eines Wartungsvertrags.