Gasüberwachung in der Öl- und Gasindustrie

Die Verarbeitung von Erdöl und Erdgas ist mit vielen Risiken verbunden – von der Entzündlichkeit der Stoffe selbst bis hin zu gesundheitsschädlichen oder gar tödlichen Gasen. Die Gasüberwachung ist ein kritischer Faktor bei der Aufgabe, Menschen und Anlagen vor diesen Gefahren zu schützen.

3M Gas & Flame Detection verfügt über das umfassendste Angebot an in der Praxis bewährten Gaswarnprodukten für die Öl- und Gasindustrie. Unsere Produkte sind für den Einsatz, selbst in anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen, ausgelegt und überwachen dabei sehr zuverlässig Gas- und Brandgefahren.

Spezifische Einsatzbereiche

  • Suche
  • Bohrung
  • Produktion
  • Transport, Lagerung und Verteilung
  • Raffinierung
  • Auftragsnehmerleistungen
  • Kohlenwasserstoffleckagen (ppm)
  • Begehung enger Räume
  • Inertisierung
  • Datenerfassung/Arbeitshygiene – Arbeitsplatzbelastung
  • Umweltschutz
  • Perimeter(Umkreis)/Grenzbereichsüberwachung
  • Stationäre Überwachung

Potenzielle Gefahren

  • Ammoniak
  • Kohlenmonoxid
  • Kohlendioxid
  • Chlor
  • Flusssäure
  • Wasserstoff
  • Fluorwasserstoff
  • Schwefelwasserstoff
  • Methan
  • Propan
  • Schwefeldioxid
  • Flüchtige organische Verbindungen
  • Brennbare Gase
  • Sauerstoffmangel/-anreicherung

Entdecken Sie unser vollständiges Angebot an Produkten für die stationäre Gasüberwachung.