Gasüberwachung in der Flüssig-Erdgas- und Flüssiggas-Industrie

Verflüssigtes Erdgas (LNG)

Die Herstellung von verflüssigtem Erdgas ist bei jedem Produktionsschritt mit Leckage- und anschließendem Explosionsrisiko verbunden, angefangen bei der Komprimierung, über die Odorierung bis hin zur Lagerung und Distribution. Die hohe Entflammbarkeit des Gases macht die zuverlässige Überwachung zu einem kritischen Faktor.

Die Produkte von 3M Gas & Flame Detection eignen sich ideal für Einsatzbereiche mit verflüssigtem Erdgas Unser breit gefächertes Angebot an Produkten und mehr als 20 Jahre Erfahrung bei der Ausstattung von Einrichtungen, in denen verflüssigtes Erdgas verarbeitet wird, gewährleisten eine unterbrechungsfreie Produktion sowie den Schutz von Mitarbeitern und Anlagen.

Spezifische Einsatzbereiche

  • Kompressorstation
  • Unterirdischer Lagerbereich

Potenzielle Gefahren

  • Butan
  • Methan
  • Propan
  • Brand

Flüssiggas (LPG)

Hochentzündliches Flüssiggas muss während Produktion, Lagerung und Transport bei jedem Schritt streng überwacht werden. Es gibt keinen Spielraum für Fehler, da das Risiko für Personen- und Sachschäden nicht zu unterschätzen ist.

Die Gaswarngeräte von 3M Gas & Flame Detection tragen dank ihrer Leistung, Zuverlässigkeit und Funktion zu einer höheren Sicherheit in Flüssiggasanlagen und für die dort tätigen Mitarbeiter bei. Wir verfügen auch über die notwendige Erfahrung, da wir bereits über 100 Einrichtungen im Bereich Flüssiggas weltweit mit individuell auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittenen Gaswarnsystemen ausgestattet haben.

Spezifische Einsatzbereiche

  • Tankstelle

Potenzielle Gefahren

  • Butan
  • Propan
  • Explosion
  • Brand

Entdecken Sie unser vollständiges Angebot an Produkten für die stationäre Gasüberwachung.