Ask Our Experts Column

IP66/IP67? Was bedeutet diese Kennzeichnung?

IP66/IP67? Was bedeutet diese Kennzeichnung? Kürzlich stellte man mir eine ausgezeichnete Frage und mir wurde bewusst, dass viele unserer Leser sich vielleicht dieselbe Frage stellen. Ich hoffe, dass dieser Beitrag hilfreich ist und bitte Sie, zu fragen, wenn etwas unklar ist. Senden Sie uns… Mehr

Was ist unter MTBF zu verstehen?

MTBF ist die Abkürzung für "Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen" (Englisch: Mean Time Between Failures). Die MTBF ist ein Gradmesser für die Zuverlässigkeit eines instandzusetzenden Produkts oder Systems. Sie misst die unplanmäßige Ausfallrate,… Mehr

SIL Zuverlässigkeitsdaten

Es ist für jemanden, der eine sicherheitstechnische Funktion für eine bestimmte Sicherheitsanforderungsstufe gewährleisten muss schlichtweg undenkbar, sich einzig mit der Sicherheitsanforderungsstufe (bzw. Sicherheitsintegritätslevel/SIL) der einzelnen Bestandteile… Mehr

Auswahl des richtigen Kalibriergases

Die Kalibrierung eines Gaswarngerätes besteht aus dem Nullabgleich und der Empfindlichkeitsjustage. Für den Nullabgleich empfehle ich eine Flasche gereinigter Luft (20,9 % O2) ohne irgendwelche Spuren von Gas oder Verunreinigungen. Im Falle von Sensoren für Sauerstoff (O2) oder… Mehr

IP- und NEMA-Schutzklassen: Was ist der Unterschied?

Die beiden Schutzklassensysteme NEMA (National Electrical Manufacturers Association) und IP (Ingress Protection) beschreiben, inwieweit ein Produkt vor Wasser, Staub und anderen Störfaktoren geschützt ist. Bei dem Produkt kann es sich um ein Gaswarngerät, eine Gaswarnzentrale oder… Mehr

Kein Tag wie jeder andere

Die Arbeitswoche hatte erst begonnen, aber ich war mir bereits sicher, dass dies ein langer Tag werden würde. Kommt Ihnen das bekannt vor? Es war einer dieser Tage, an denen man einfach weiß, dass man es nicht einmal annähernd schafft, alle Dinge, die anstehen, zu erledigen. Dazu kam, dass ich ein… Mehr

Wie viele Messwertgeber und Module lassen sich an die MX43 anschließen?

Das hängt von der Anzahl der Leitungen ab.  Die MX43-Ausführung mit vier Leitungen ermöglicht den Anschluss von bis zu 16 Modulen und Messwertgebern. Bei der Ausführung mit 8 Leitungen sind es doppelt so viele (siehe Tabelle 1). Das System umfasst folgende digitale Module: Digitaler… Mehr

Explosive Gase und Kalibriergase

Erst gestern meinte ein Kunde, dass er in seinem Tanklager Messwertgeber für Kohlenwasserstoff installieren müsse, um zu verhindern, dass es im Falle von Leckagen zu Explosionen kommt. Da auch noch andere Chemikalien an seinem Standort vorkommen, wusste er nicht, welcher Messwertgeber der richtige… Mehr

Welche Lebensdauer hat ein Gaswarngerät?

Zuerst muss beachtet werden, dass ein Gaswarngerät aus elektronischen Komponenten und einem Gassensor besteht. Obwohl die Mean Time Between Failures (MTBF; mittlere Zeit zwischen Ausfällen) für die Elektronik bei über 200 Jahren liegt, wie zum Beispiel für den Messwertgeber OLCT50, verfügt der… Mehr

Vorstellung von Michel Spellemaeker

Ich arbeite seit mehr als 18 Jahren im Bereich Gaswarnung. Nach meinem Abschluss in Gerätetechnik fing ich bei Oldham im Jahr 1994 als Vertriebstechniker an, bevor ich stufenweise zum Regional Agency Manager für Südwestfrankreich und später für Nordfrankreich sowie schließlich im Jahr 2005 zum… Mehr